Risikofaktor Popeln? Beim Nasenbohren werden gefährliche Pneumokokken verbreitet - Heilpraxisnet.de

  • submit to reddit
  • Flip

Heilpraxisnet.de

Risikofaktor Popeln? Beim Nasenbohren werden gefährliche Pneumokokken verbreitet
Heilpraxisnet.de
Obwohl es allgemein als unhygienisch angesehen wird, popeln nicht nur Kinder, sondern auch viele Erwachsene immer mal wieder in der Nase. Das kann dazu beitragen, dass sich gefährliche Bakterien verbreiten, wie sich in einer Studie britischer ...
Lungenentzündung: Noch ein Grund, sich stets gut die Hände zu waschenGesundheitsstadt Berlin
So gefährlich ist Nase-Bohren: Gefährliche Bakterien werden übertragenWEB.DE News
„Nasenbohren“: Möglicher Faktor bei der Verbreitung von PneumokokkenKinderaerzte-im-Netz
FIT FOR FUN -wize.life
Alle 17 Artikel »
Hinzugefügt vor 5 Tage und 134 Stunden

Risikofaktor Popeln Beim Nasenbohren Pneumokokken
Kommentare